Information Coronavirus

               Amtliche Mitteilung

Sehr geehrte Bevölkerung von St. Peter im Sulmtal

Die Maßnahmen der Bundesregierung gegen den Coronavirus sind aus meiner Sicht richtig und wichtig. Wir sollen aber bitte nicht in Panik verfallen!

Jede und jeder von uns kann einen Beitrag leisten um die Ausbreitung des Virus in Österreich einzudämmen!

Alles, was soziale Kontakte reduziert und unser Leben entschleunigt, hilft im Moment! Es braucht eine Solidarität gegenüber kranken und älteren Menschen, die über ein nicht so robustes Immunsystem verfügen und dadurch gefährdet sind.

Mit unserem Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Gesundheitslandes-rätin Juliane Bogner-Strauß habe ich die vorgesehenen Sicherheitshinweise und Empfehlungen besprochen:

Wascht bitte eure Hände häufig!
Reinigt die Hände regelmäßig und gründlich mit einer Seife oder einem Desinfektionsmittel.

Haltet Distanz!
Haltet einen Abstand von mindestens 1-2 Meter zwischen euch und allen anderen Personen ein, die husten oder niesen.

Berührt nicht Augen, Nase und Mund!
Haltet beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder einem Taschentuch bedeckt und entsorgt dieses sofort. Bei unklaren Symptomen bitte das Gesundheitstelefon 1450 anrufen!

Die Verbreitung in Österreich muss eingedämmt werden! Das stellt auch unser öffentliches Leben auf den Kopf: so muss zum Beispiel die Veranstaltung mit Mag. Dr. Michael Stark am 30. März 2020 im Mehrzwecksaal, abgesagt werden! Das bedeutet auch, dass alle Outdoor-Veranstaltungen über 500 Teilnehmer bis Anfang April abgesagt werden, ebenso alle Indoor-Veranstaltungen über 100 Teilnehmer. Das gilt natürlich auch für die Gastronomie.

Ob und wann es zu Schließungen von Volksschule/Kindergarten kommt, wird in den nächsten Tagen entschieden.

Die Gemeinderatswahl am 22. März wird aus heutiger Sicht planmäßig durchgeführt werden:

auf Grund der aktuellen gesundheitspolitischen Situation empfehlen wir dringend, den Vorwahltag am Freitag, 13. März 2020, zwischen 17 und 19 Uhr im alten Kindergarten zu nutzen!

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit der Briefwahl (nähere Informationen finden sich auf der amtlichen Mitteilung-Wahlinformation). Bitte denkt daran einen Lichtbildausweis mit zu nehmen!

Bei Fragen zur aktuellen Situation bin ich gerne persönlich für euch erreichbar: 0664 38 50 573

Eure/Deine Bürgermeisterin

Maria Skazel

Vorankündigungen

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen betreffend Coronavirus...weiter...

Der Vortrag von Mag. Dr. Markus Stark am Montag, den 30....weiter...

Der Sozialkreis lädt herzlich zum Pfarrkaffee ins Pfarrheim...weiter...

Teaser-Abschluss