ERSTER FAMILIENTAG DER SICHERHEIT

Am Nationalfeiertag fand beim Sportplatz in St. Peter im Sulmtal der erste Familientag der Sicherheit statt.
Zahlreiche Einsatz- und Blaulichtorganisationen präsentierten in St. Peter im Sulmtal bei herrlichem Herbstwetter ihre Arbeit. So konnte Sprecher Andreas Gaich unter den Anwesenden zahlreiche Ehrengäste wie Volksanwalt Werner Amon, Bezirkshauptmann Dr. Helmut Theobald Müller, LAbg. Helga Kügerl und Hausherrin Bgm. Maria Skazel willkommen heißen. Besonders herzlich begrüßte er auch die teilnehmenden Organisationen: die Rettungskräfte des Roten Kreuzes, Abordnungen der Feuerwehren aus St. Peter im Sulmtal, Stainz, Deutschlandsberg, St. Martin i.S., Wies und Otternitz, die Betriebsfeuerwehr Wolfram, die Rettungshundebrigade Staffel Voitsberg, den Zivilschutzverband und die Polizei.

Dass so viele Besucher der Einladung folgten, bewies das überaus große Interesse der Bevölkerung, die bei den verschiedenen Stationen nicht nur zuschauen, sondern auch selbst z.B. das Reanimieren anhand eines Dummys versuchen konnte.

 

Der Höhepunkt der Veranstaltung war aber sicherlich die Simulation eines Verkehrsunfalles, bei dem das Zusammenwirken der einzelnen Einsatzorganisationen bzw. der Ablauf der Rettungskette veranschaulicht wurde. Moderator Andreas Gaich, der die Unfallopfer gekonnt geschminkt hatte, informierte über jeden einzelnen Schritt eines Einsatzes bei einem Unfall: vom Absetzen des Notrufs, dem Eintreffen des „First Responders“ und der Einsatzkräfte bei der Unfallstelle bis hin zur Erstversorgung der Patienten, der Bergung mithilfe von Bergeschere und Spreizer sowie der Suche einer abgängigen Person mit den Rettungshunden war alles mit dabei.

 

Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste in bewährter Weise von der FF St. Peter im Sulmtal. Zum Abschluss bedankten sich Organisator GR Robert Pichler und Bgm. Maria Skazel bei den Organisationen, die so einen spannenden Tag für die Besucher ermöglicht haben. Eine Wiederholung der Aktion ist aufgrund des großen Anklangs in den nächsten Jahren geplant.

 

Vorankündigungen

Am Sonntag, den 8. Dezember 2019 findet in der Pfarrkirche...weiter...

Am Samstag, den 14. Dezember 2019 findet im Mehrzwecksaal...weiter...

Jeden Freitag & Samstag im Advent ab 17:00 Uhr...weiter...

Teaser-Abschluss