Kampanilefest 2014

Auch das diesjährige „Kampanilefest“ kann wieder als voller Erfolg verbucht werden!

Dabei sah es bis 18:30 Uhr nicht danach aus – ein Regenguss schien den heimischen Gastronomen einen Strich durch die Rechnung zu machen. Aber auf die Wettervorhersage war dann doch Verlass und so konnte das Fest mit Verspätung beginnen. Moderator Othmar Scheikl führte durch das Programm, das von der Spielgemeinschaft St. Peter i. S. – Schwanberg und Kapellmeister Mag. Kurt Mörth, mit einem schwungvollen Konzert gestartet wurde. Mit viel Applaus wurde vor Allem der Auftritt der neu gegründeten Kindervolkstanzgruppe belohnt. Unter der Leitung von Alfred und Waltraud Mimlich und musikalisch begleitet auf der Harmonika von Daniel Rainer, wurde die Kindervolkstanzgruppe als Projekt der „familienfreundlichen Gemeinde“ vorgestellt. Auch die Landjugend St. Peter i. S. trug zum gelungenen Programm mit ihren Tänzen bei. Im Anschluss animierte „Bruno Aldriano“ die zahlreichen BesucherInnen zum Tanz. Das Fest mit dem einzigartigen Flair der Standl´n rund um den „Kampanile“ in St. Peter i. S. gehört zum Fixpunkt und wird von vielen als das „schönste Fest im Jahr“ bezeichnet.

Vorankündigungen

Einladung zum Familienwandertagweiter...

Unser Pfarrkaffee findet jeweils am letzten Sonntag im...weiter...

Behindertenberatung von A-Z Für Menschen mit Behinderungen...weiter...

Teaser-Abschluss